Wie viel ist meine Immobilie wert?

Sie möchten eine Immobilie verkaufen? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse! Wir verfügen über das nötige Know-how und stehen Ihnen sehr gerne als kompetenter Partner bei der aktuellen, marktgerechten Bewertung zur Seite. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für Ihre Immobilienbewertung!

Herzlich willkommen bei Heinsen Immobilien – Ihr professioneller Partner für alle Immobilienangelegenheiten!

Ihr Bausachverständiger und Sachverständiger für Immobilienbewertung, Immobilienmakler und Energieberater in Eutin, Malente, Süsel, Bosau und Ostholstein

Immobilienprofi

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden und der Immobilienbewertung (TÜV Rheinland zertifiziert)

Team Heinsen Immobilien
Unser Team

Als Bau- und Immobiliensachverständiger, Immobilienmakler und Gebäudeenergieberater (HWK) unterstütze ich Sie mit einer fundierten Immobilienbewertung, einer fachlichen Expertise bei der Vermarktung Ihrer Immobilie, sowie bei Gebäudeenergieberatungen, Bauschäden oder Baumängeln. Diese einzigartige Symbiose aus Bausachverstand und Vermarktung ermöglicht Ihnen eine Rundum-Kompetenz für Ihre Immobilie.

Das bedeutet für Sie: Sicherheit, Flexibilität und EINEN Ansprechpartner in Sachen Immobilien.

Ich stehe Ihnen in folgenden Bereichen zur Verfügung:

  • Immobilienverkauf
  • Immobilienbewertung
  • Sanierungskonzepte
  • Hauskaufberatung
  • Energieausweise
  • Bauschäden/ Baumängel
  • Beweissicherung
  • Schimmelpilzschäden
  • Feuchtigkeitsschäden
  • Energieberatung

Heinsen ImmobilienBenjamin Heinsen

,,Die Gegenwart ist der größte Baustein der Zukunft“

Das Unternehmen Heinsen Immobilien ist sowohl in Eutin, Malente, Süsel, Bosau verwurzelt als auch überregional verknüft und betreut somit Kunden in ganz Ostholstein, Plön und Lübeck.

Als Kunde stehen Sie bei uns immer im Mittelpunkt.

Sie wollen eine Immobilie kaufen und benötigen einen qualifizierten Fachmann an Ihrer Seite? Gerne berate ich Sie über evtl. Bauschäden, anfallende Sanierungsmaßnahmen, oder Erweiterunsmaßnahmen an Ihrer Traumimmobilie.

Rufen Sie uns gerne an und wir werden Ihre Immobilie bewerten und diskret vermitteln.

Wir freuen uns auf Ihr Anliegen.

Liebe Kundinnen und Kunden,

Wir sind sehr gerne für Sie da! Aus aktuellem Anlass: Inzeiten von Corona, bitten wir Sie, telefonisch mit uns in Kontakt zu treten! Dann können wir alle Fragen und Wünsche vorab klären. Besondere Zeiten verlangen besondere Maßnahmen! Bleiben Sie gesund!

Bausachverständiger
Professionelle Gutachten

Als freier und unabhängiger Bausachverständiger bin ich im Bereich von Schäden an Gebäuden, der Immobilienkaufberatung und natürlich auch in der Immobilienbewertung tätig.

Hier mehr erfahren
Immobilienmakler
Bewertung & Verkauf

Es geht immer um hohe Werte und da möchte man keinen Fehler machen und als Immobilien-Sachverständiger für Verkauf, Kauf und Immobilienbewertungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Hier mehr erfahren
Energieberater (HWK)
Ihre Immobilien in guten Händen

Als ausgebildeter, neutraler und qualifizierter Energieberater stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite – bei jeder Frage rund um Ihre Immobilie, auch vor dem Kauf einer Immobilie.

Hier mehr erfahren

Ihre Immobilie – Bei uns in sehr guten Händen!

Benjamin Heinsen, Ihr Bau- und Immobiliensachverständiger vor Ort!

Heinsen Immobilien

    Energieausweise

    Bedarfs- oder Verbrauchsausweise- Welchen brauche ich ?

    Unterschiede bei der Bewertung der energetischen Qualität von Gebäuden ergeben sich auch durch die verschiedenen Berechnungsverfahren, die den beiden Ausweisarten zu Grunde liegen.

     
    Der Verbrauchsausweis

    Beim Verbrauchsausweis werden die Energieverbrauchskennwerte auf der Grundlage von Heizkostenabrechnungen oder anderen geeigneten Verbrauchsdatenmessungen des gesamten Gebäudes ermittelt. Die gemessenen Energieverbräuche, die über einen zusammenhängenden Zeitraum von mindestens drei Jahren vorliegen müssen, werden anschließend über so genannte Klimafaktoren auf einen deutschlandweiten Mittelwert umgerechnet, so dass zum Beispiel besonders harte Winter nicht zu einer schlechteren Bewertung des Gebäudes führen.

    Vorteil: Die Datenerhebung ist in der Regel wesentlich einfacher und weniger fehleranfällig.

    Nachteil: Die Kennwerte sind abhängig vom individuellen Heizverhalten der Bewohner des Gebäudes. Leerstände im Gebäude oder die Gesamtnutzfläche werden mitunter nicht richtig
    erfasst, was die Ergebnisse verfälscht.


    Heinsen Immobilien

      Sie wollen eine Immobilie vermieten oder verkaufen? Wir erstellen für Ihre Immobilien einen passenden Energieausweis.

      Bedarfs- oder Verbrauchsausweise- Welchen brauche ich ?

      Unterschiede bei der Bewertung der energetischen Qualität von Gebäuden ergeben sich auch durch die verschiedenen Berechnungsverfahren, die den beiden Ausweisarten zu Grunde liegen.

       
      Der Bedarfsausweis

      Beim Bedarfsausweis werden die Energiebedarfskennwerte rechnerisch auf der Grundlage von Baujahr, Bauunterlagen, technischen Gebäude- und Heizungsdaten und unter Annahme von standardisierten Randbedingungen (Klimadaten, Nutzerverhalten, Raumtemperatur) bestimmt.

      Bedarfsausweis für Wohngebäude, Energieausweis

      Vorteil: Die berechneten Kennwerte sind unabhängig vom individuellen Heiz- und Wohnverhalten der Bewohner.

      Nachteil: Die Genauigkeit und damit die Aussagekraft des Ausweises hängen stark vom Aufwand und von der Exaktheit der Datenaufnahme sowie von der Erfahrung des Ausstellers ab.
      Günstige Angebote können zu Lasten der Genauigkeit gehen.


      Heinsen Immobilien

        Die Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt Energieausweise zur Bewertung des energetischen Zustands von Gebäuden vor. Sie enthalten allgemeine Angaben zum Gebäude, zu den für die Beheizung verwendeten Energieträgern (zum Beispiel Gas, Öl) sowie die Energiekennwerte des Gebäudes. Neue Ausweise für Wohngebäude haben darüber hinaus eine Energieeffizienzklasse von A+ bis H.

        Energieausweise, Heinsen Immobilien

        Der Energieausweis umfasst in der Regel fünf Seiten und enthält neben den Energiekennwerten des Gebäudes auch eine Vielzahl weiterer Angaben sowie Empfehlungen zur kostengünstigen Modernisierung. Nachfolgend wird der Aufbau des Ausweises nach der aktuellen Energieeinsparverordnung beschrieben. Da Energieausweise in der Regel zehn Jahre lang gültig sind, sind allerdings auch noch ältere Ausweise im Umlauf, die etwas davon abweichen.


        Heinsen Immobilien

          Sie wollen eine Immobilie sanieren und benötigen einen Energieberater (HWK)? Wir beraten und begleiten Sie bei der Sanierung Ihrer Immobilie.

          Wir helfen Ihnen bei Maßnahmen und Förderungen

          In den eignen vier Wänden wird immer mehr auf steigende Heiz,- Strom- und Wasserkosten reagiert. Effektive Energiesparmaßnahmen schonen nicht nur die Umwelt, sondern auch das eigene Konto.


          Doch welche Maßnahme ist die Richtige?

          Welche Förderungen erhalte ich vom Staat?

          Was muss ich beim Altbau beachten?

          Energieberater im Handwerk, Heinsen Immobilien

          Als ausgebildeter, neutraler und qualifizierter Energieberater stehe ich Ihnen in mit Rat und Tat zur Seite – bei jeder Frage rund um Ihre Immobilie. Besonders im Fokus stehen hier das Energiemanagement, d.h. die Analyse des Energieverbrauchs und die Reduzierung der Kosten. Neben der Energieberatung stelle ich Energieausweise für Wohngebäude aus. Natürlich, wenn gewünscht, bekommen Sie von mir sinnvolle Vorschläge zu Sanierungsmaßnahmen von Ihrer Immobilie.


          Heinsen Immobilien

            Sie haben Schimmelpilzschaden, oder Feuchtigkeitsschaden?

            Als zertifizierter Bausachverständiger helfe ich Ihnen bei der Aufklärung Ihres Schimmelpilzschaden, oder Feuchtigkeitsschaden und wie der Schaden entstanden ist.

            Schimmelpilze sind ein natürlicher Bestandteil unserer Umwelt. Ihre Sporen sind fast überall zu finden, also auch in Innenräumen und Wohnungen. Schimmelpilzschäden entstehen durch verschiedene Faktoren, z.B. durch Wärmebrücken an der Gebäudehülle, durch falsches Heiz- und Lüftungsverhalten, durch aufsteigende Feuchtigkeit, oder durch Wasserschäden an Ver-und Entsorgungsleitungen. Um eine genauere Ursache zu bestimmen, ist es ratsam einen qualifizierten Fachmann zu Rate zu ziehen.

            Viele Schimmelpilzschäden, oder Feuchtigkeitsschäden sind nicht auf dem ersten Blick sichtbar. Oft sind die Schäden hinter Möbeln, oder in Baukonstruktionen versteckt.

            Auf dem unterem Bild zu erkennen, ist ein gravierender Schimmelpilzschaden in einer Dachkonstruktion aufgetreten. Dieser ist durch eine nicht fachgerechte Anbringung der luftdichten Ebene hervorgerufen.

            Schimmelpilzschaden an der Decke, Heinsen Immobilien
            Schimmelpilz im Kinderzimmer

            Rufen Sie uns gerne an und wir werden mit Ihnen den Schimmelpilzschaden, oder Feuchtigkeitsschaden beheben.

            Durch unsere Qualifikation und jahrelange Erfahrung auf der Baustelle, finden wir auch Ihre Ursache des Schimmelpilz- oder Feuchtigkeitsschaden.


            Heinsen Immobilien

              Dach, Fassade oder vielleicht sogar das gesamte Gebäude sollen saniert werden? Natürlich energiesparend!

              Bevor Sie Ihr Bauvorhaben starten, ist es immer wichtig die Kosten zu ermitteln. Wir erstellen mit Ihnen eine Sanierungskostenermittlung für Ihr Bauvorhaben.

              Vorallem Hausbesitzer, die ein älteres Haus besitzen oder gekauft haben, entscheiden sich für eine Sanierung als Alternative zum Neubau. Oftmals wird die Planung und Durchführung um Jahre aufgeschoben, weil die Besitzer nicht wissen, welche Kosten auf Sie zukommen. Hilfreich in diesem Zusammenhang und absolute Bedingung ist die genaue Sanierungskostenermittlung, um eine wirtschaftliche Durchfürhung der Maßnahme gewährleisten zu können. Dazu gehören natürlich eine sorgfältige Bestandsaufnahme des IST-Zustandes und die anschließende Planung und Berechnung der durchzuführenden Arbeiten. Bei der Beratung und Ermittlung der Sanierungskosten beziehe ich alle Faktoren mit ein: Unbestimmt ob Fenstersanierung, Kellersanierung oder Dachbodensanierung…

              Sanierungskostenermittlung, Heinsen Immobilien

              Beginnen Sie nicht ohne eine vorherige genaue Kostenermittlung. Dabei gehört das Einholen von Angeboten der Handwerksfirmen ebenso dazu, wie eine spätere Baubegleitung während der Arbeiten.

              Wir helfen Ihnen bei der richtigen Planung Ihres Traumhauses!


              Heinsen Immobilien

                Die Grundvoraussetzung für eine sinnvolle und zielgerichtete Planung und Ausführung bei der Sanierung, dem Umbau, der Umnutzung, der Modernisierung oder der energetischen Sanierung eines Bauwerkes ist eine Analyse der vorhandenen Bausubstanz. Dadurch können Ursachen für Mängel und Schäden, wie z.B. Risse an der Bausubstanz, Schimmelbefall oder Wärmebrücken in der Gebäudehülle ermittelt und im Rahmen der geplanten Maßnahmen umgesetzt, nachgebessert oder saniert werden.

                Als Sachverständiger analysiere und beurteile ich die Bausubstanz nach folgenden Kriterien:

                Baukonstruktion

                Wärmedämmung, Wärmebrücken und Energiebedarf

                Tauwasserschutz, Luftdichtigkeit und Schimmelpilzbildung

                Feuchtigkeitsschutz

                Außenwände und Risse

                Trockenbau

                Fenster / Türen und Balkone

                Flache und geneigte Dächer

                Auf Basis der Analyse berate ich den Planer, Bauherrn oder Bauunternehmer bei der Planung und der Ausführung der Sanierung, dem Umbau, der Umnutzung oder der Modernisierung.


                Heinsen Immobilien

                  An Ihrer Immobilie ist ein Schaden aufgetreten!

                  Dies kann unterschiedliche Ursachen haben:

                  Wie ist der Schaden entstanden?

                  Warum ist der Schaden entstanden?

                  Wer ist für den Schaden verantwortlich?

                  Wer ersetzt den Schaden?

                  Bauschäden/ Beweissicherung an Immobilien, Heinsen Immobilien

                  Diese Fragen müssen Sie als Geschädigter und damit Betroffener in aller Kürze beantworten. In dieser Situationen helfe ich Ihnen als Bausachverständiger für Schädenan Gebäuden mit einer Begutachtung.


                  Beweissicherung

                  Sie wollen eine Baumaßnahme beginnen und keinen Streit mit der Nachbarschaft. Daher ist es wichtig durch eine Beweissicherung den derzeitigen IST-Zustand des Nachbargebäudes aufzunehmen, um nachher nicht grundlos für einen Schaden zur Haftung herangezogen zu werden. Es könnte auch das Gegenteil eintreten, und in Ihrer unmittelbaren Nachbarschaft wird gebaut. Um später evtl. Schäden durch die entstandenen Baumaßnahmen an Ihrem Objekt zu belegen, ist es auch im Vorfelde wichtig, eine Beweissicherung von dem Zustand Ihres Gebäudes schriftlich zu dokumentieren.

                  Ein anderes Beispiel ist, wenn es Streitigkeiten zwischen Ihnen und dem Bauunternehmer gibt. Um auch daher später Anspruche gelten zu machen, ist es wichtig eine Beweissicherung von den ausgeführten Arbeiten zu dokumentieren.

                  Wir helfen Ihnen bei der vorsorglichen Beweissicherung, um streitigkeiten in Ihrer Nachbarschaft zu umgehen.


                  Heinsen Immobilien

                    Warum benötige ich einen Bausachverständiger ?

                    Als freier und unabhängiger Bausachverständiger bin ich im Bereich von Schäden an Gebäuden, der Immobilienkaufberatung und natürlich auch in der Immobilienbewertung tätig. Sie erhalten bei mir eine kompetente und umfassende Beratung in allen Fragen rund um Ihre Immobilie. Als oberstes Leitziel meiner Arbeit steht die Qualität. Qualität stellt natürlich einen Kostenfaktor da, dennoch kostet fehlende Qualität auf Dauer mehr. Hand in Hand mit der fachlichen Qualität geht für mich die Menschlichkeit. Ich möchte Sie in meine Arbeit mit einbeziehen und Ihnen wissentliche Teilhabe ermöglichen, damit Sie partizipativ an Ihrem Projekt mitwirken können.

                    Qualität ist Wert, der sich bezahlt macht.- Schaffen Sie somit Ihren Mehrwert für Ihr Leben!

                    Besonders bei Schäden an Gebäuden ist es empfehlenswert, vorher den Bedarf zu klären, denn nicht immer ist ein umfangreiches Gutachten erforderlich. Manchmal reicht eine gutachterliche Stellungnahme aus.

                    Gründe warum Sie einen Bausachverständigen zu Rate ziehen sollten:

                    Sie möchten z. B. eine Immobilie verkaufen oder kaufen und sind sich über das angebotene Preis-Leistungsverhältnis nicht sicher und haben Fragen?

                    Für den Verkäufer gibt es hohe Haftungsrisiken. Für den Käufer bestehen die Risiken darin, dass er unter Umständen Mängel nicht erkennt. Sichern Sie sich in diesem Fall im Vorfeld ab und nutzen Sie meine professionelle Beratung als Sachverständiger für die Immobilienbewertung.

                    An Ihrer Immobilie ist ein Schaden aufgetreten. Dies kann unterschiedliche Ursachen haben:

                    Wie ist der Schaden entstanden?

                    Warum ist der Schaden entstanden?

                    Wer ist für den Schaden verantwortlich?

                    Wer ersetzt den Schaden?

                    Diese Fragen müssen Sie als Geschädigter und damit Betroffener in aller Kürze beantworten. In dieser Situationen helfe ich Ihnen als Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden mit einer Begutachtung.


                    Heinsen Immobilien