Bauschäden/ Beweissicherung

An Ihrer Immobilie ist ein Schaden aufgetreten!

Dies kann unterschiedliche Ursachen haben:

Wie ist der Schaden entstanden?

Warum ist der Schaden entstanden?

Wer ist für den Schaden verantwortlich?

Wer ersetzt den Schaden?

Bauschäden/ Beweissicherung an Immobilien, Heinsen Immobilien

Diese Fragen müssen Sie als Geschädigter und damit Betroffener in aller Kürze beantworten. In dieser Situationen helfe ich Ihnen als Bausachverständiger für Schädenan Gebäuden mit einer Begutachtung.


Beweissicherung

Sie wollen eine Baumaßnahme beginnen und keinen Streit mit der Nachbarschaft. Daher ist es wichtig durch eine Beweissicherung den derzeitigen IST-Zustand des Nachbargebäudes aufzunehmen, um nachher nicht grundlos für einen Schaden zur Haftung herangezogen zu werden. Es könnte auch das Gegenteil eintreten, und in Ihrer unmittelbaren Nachbarschaft wird gebaut. Um später evtl. Schäden durch die entstandenen Baumaßnahmen an Ihrem Objekt zu belegen, ist es auch im Vorfelde wichtig, eine Beweissicherung von dem Zustand Ihres Gebäudes schriftlich zu dokumentieren.

Ein anderes Beispiel ist, wenn es Streitigkeiten zwischen Ihnen und dem Bauunternehmer gibt. Um auch daher später Anspruche gelten zu machen, ist es wichtig eine Beweissicherung von den ausgeführten Arbeiten zu dokumentieren.

Wir helfen Ihnen bei der vorsorglichen Beweissicherung, um streitigkeiten in Ihrer Nachbarschaft zu umgehen.


Heinsen Immobilien