Gebäudeenergieberatung

Warum benötige ich eine Gebäudeenergieberatung?

Der Zweck einer Gebäudeenergieberatung besteht darin, die energetischen Schwachstellen Ihres Gebäudes, oder der Heizungsanlage aufzudecken und geeignete Maßnahmen zur Entschärfung, oder Beseitigung dieser Schwachstellen vorzuschlagen, damit Sie effektiv Kosten einsparen können! Anhand einem Energie-Beratungsbericht können Sie erkennen, wo die energetischen Schwachstellen Ihrer Immobilie zu finden sind und mit welchen geeigneten Maßnahmen diese effektiv beseitigt werden können. Zusätzlich werden im Beratungsbericht die Kosten für die Sanierungsmaßnahmen sowie die energetischen Einsparungen nach einer Umsetzung der Maßnahmen aufgeführt. Sie können sich nach der Beratung entscheiden, ob Sie den Sanierungsvorschlägen folgen möchten oder nicht. Grundsätzlich kann, bis auf wenige Ausnahmen, kein Eigentümer einer Immobilie gezwungen werden Sanierungsmaßnahmen durchzuführen.

Wichtig ist es aber, einen Gebäudeenergieberater für die bestehende Gebäudesanierung hinzu zu ziehen, um keine Bauschäden zu verursachen.

Sie haben noch Fragen über:

  • Wie soll ich mein Dach dämmen?
  • Ist eine Aufsparrendämmung sinnvoll?
  • Was bedeutet sommerlicher Wärmeschutz?
  • Welche Heizungsanlage benötige ich?
  • Kann ich eine 3-fach Verglasung einbauen?
  • Welche Aussendämmung ist sinnvoll?
  • kann ich meine Luftschicht dämmen?
  • Brauche ich eine Lüftungsanlage?

Sie haben bestimmt noch weitere Fragen. Rufen Sie mich gerne an und wir klären Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch.

Heinsen Immobilien